Wasser > Wasser das Lebenselixier

Wasser Quell des Lebens

wasser trinken

Wasser ist der Ursprung allen lebens und für Mensch und Tier überlebenswichtig. Wasser hat einen einzigartigen Reinigungseffekt für den Körper und ist an allen Stoffwechselvorgängen beteiligt. Der Mensch besteht zu 60 Prozent aus Wasser und auch schon ein geringer Mangel im Wasserhaushalt des menschlichen Körpers, lässt uns müde und unkonzentriert sein.

Durch schwitzen verliert der Körper über den Tag verteilt 2 - 3 Liter Wasser, diese müssen durch trinken wieder zugeführt werden. Je nach Körperlicher Arbeit steigt dieser Wert sogar noch an. Bei Wassermangel spart der Körper mit Wasser und versorgt nur die lebenswichtigen Organe. Wassermangel kann zur Dehydrierung führen, diese macht sich durch Müdigkeit, Reaktionsschwäche, Konzentrationsmangel und Kopfschmerzen und bemerkbar.

Viele interpretieren Müdigkeit falsch und trinken Koffeinhaltige Getränke, um die Müdigkeit und Antriebslosigkeit zu überbrücken. Dabei tut ein Schluck Wasser oft Wunder.

So hat Wasser eine sehr positive Wirkung auf unseren Körper, es reinigt ihn von innen und hält uns fit.

Wasser hat keine Kalorien, im gegensatz zu zuckerhaltigen Getränken.